Klare Ansagen

Klare Ansagen machen

Im Job müssen ab und zu klare Ansagen gemacht werden. Nämlich dann, wenn Sie Ihren Standpunkt verdeutlichen wollen. Oder auch, wenn Sie andere ins Boot für Ihre Sache holen wollen. Drücken Sie sich unklar aus, verstehen die anderen nur Bahnhof. Es kann auch sein, dass Sie unsicher wirken.

In manchen REFA-Weiterbildungen lernen Sie die „Standpunktformel“. Das hört sich erst mal komisch an. Es ist jedoch eine praktische Anleitung, wie Sie am besten argumentieren. Und die können Sie auf alles Mögliche übertragen.

Klare Ansagen

Klare Ansagen machen

Im Job müssen ab und zu klare Ansagen gemacht werden. Nämlich dann, wenn Sie Ihren Standpunkt verdeutlichen wollen....

Zeitfresser

Achtung, die Zeitfresser kommen!

Zeitfresser sind kleine Monster. Sie sind manchmal schwer zu erkennen. Denn manche von ihnen haben auch etwas Liebenswertes...

Doppelte Botschaften

Doppelte Botschaften sind unglaubwürdig!

Doppelte Botschaften sorgen für Zweifel beim Gegenüber. Denn zwischen den Zeilen steht oft die eigentliche Wahrheit. Im Gespräch...

Verantwortung

Lust auf mehr Verantwortung im Job?

Wer mehr Verantwortung im Job übernehmen will, muss einiges draufhaben. Personaler reden da ganz schick von „Kompetenzen“. Neben...

SMART

Ziele müssen SMART sein

Ein Ziel, das SMART ist, lässt sich leichter erreichen als ein schwammiges. Kennen Sie das? Sie nehmen sich...

Zukunft

Träumst du noch – oder siehst du deine Zukunft?

Wer eine REFA-Brille aufsetzt, kann in die Zukunft blicken. Und zwar relativ entspannt. Denn die REFA-Lehre liefert ein Werkzeug, um Veränderungen zu erspüren. Sie müssen nur die richtigen Fragen stellen – in der Firma oder auch ganz privat.

In die Zukunft sehen – Schritt 1: Augen auf

Sie kennen sicher auch diesen einen Bekannten. Meist blickt er auf sein iPhone. Er übersieht, wenn sich dunkle Wolken am Himmel zusammenziehen. Oder auch, wenn die Sonne lacht und sich eine gute Chance auftut.

Zukunft

Träumst du noch – oder siehst du deine Zukunft?

Wer eine REFA-Brille aufsetzt, kann in die Zukunft blicken. Und zwar relativ entspannt. Denn die REFA-Lehre liefert ein...

Überblick

Leute mit Überblick statt Lupengucker gefragt

Überblick ist gefragt. Denn das digitale Zeitalter läuft auf vollen Touren. Dabei ist eins sicher: Bestimmte Tätigkeiten fallen für...

Zeit-Sklaven

Gehörst du zu den Zeit-Sklaven ?

Zeit-Sklaven sind arme Menschen. Sie haben ihr Leben an die Uhr übergeben. Ständig sind sie bemüht, Zeit zu sparen. Und die gesparte Zeit wird natürlich in sinnvolle Tätigkeiten gesteckt. Übrig bleibt nichts außer kaltem Rauch.

Von Zeit-Sklaven handelt auch das Buch „Momo“

An solche Zeit-Sklaven dachte der Autor Michael Ende, als er 1973 sein berühmtes Buch „Momo“ schrieb. Es handelt von einem ganz besonderen Mädchen. Momo lebt am Rande einer großen Stadt. Sie wohnt in den Ruinen eines Amphitheaters.

Zeit-Sklaven

Gehörst du zu den Zeit-Sklaven ?

Zeit-Sklaven sind arme Menschen. Sie haben ihr Leben an die Uhr übergeben. Ständig sind sie bemüht, Zeit zu...

REFA-Realitätscheck

Alles gut? Der REFA-Realitätscheck

Mit dem REFA-Realitätscheck finden Sie heraus, ob wirklich alles gut bei Ihnen ist. Und Sie sichern sich gegen...

Zeit für Urlaub

Endlich Zeit für Urlaub

Es gibt Menschen, die haben keine Zeit für Urlaub. Sie müssen noch den Garten machen. Und den Keller...

Verschwendung

Verschwendung kostet Ihre Zeit – auch beim Pizzabacken

Verschwendung hat viele Gesichter. Mit REFA-Methoden vermeiden Sie Zeitvergeudung und unnötige Kosten. Das ist besonders dann nützlich, wenn Sie...

Planzeit-Bausteine

Planzeit-Bausteine helfen beim Putzen

Planzeit-Bausteine aus der REFA-Lehre helfen dabei, mehr in weniger Zeit zu schaffen. Zum Beispiel beim Putzen. Denn wer...

Videos
Newsletter

Melde Dich hier für einen kostenlosen Newsletter an und verpasse für die Zukunft keine interessanten Neuigkeiten!

Facebook

Alles verstanden? Wenn nicht erklären wir dir es gerne in einem persönlichen Gespräch! Erreichen kannst du uns unter der kostenfreien Rufnummer: 0800 12345 7332 ... See MoreSee Less

Auf Facebook lesen
Schlagwörter
Dein Zukunftscoach

REFA-Nordwest-Bewerbungstipps-mini

Dein Coach – Anja Kleinheisterkamp
Telefon: (0800)  12345 7332
E-Mail: a.kleinheisterkamp@refa-nordwest.de

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine Email (Pflichtfeld)

Dein Anliegen