Aufstieg

/Tag:Aufstieg
Rivalität

Direkt aufs Maul oder hintenrum? Rivalität im Job

Rivalität im Beruf ist normal. Doch Männer und Frauen haben verschiedene Strategien, die Konkurrenz auszuschalten. Das sagen jedenfalls Sozialpsychologen. ( Bild: © DDRockstar / Fotolia )

Männer und Frauen haben eins gemeinsam – den Wunsch nach Anerkennung. Doch Männer streben die Alpha-Position angeblich ohne Rücksicht auf Verluste an, während Frauen mit dem Segen des ganzen Teams aufsteigen wollen. Stimmt das wirklich?

Der Mann blickt auf den Ranghöheren – die Frau in die Röhre

Männliche Karriereinteressenten orientieren sich zunächst am „amtierenden“ Alpha-Männchen.

Karriereleiter

Planlos auf die Karriereleiter?

Eine Karriereleiter lässt sich nur mit einem Plan hochklettern. Viele Menschen meinen jedoch, ihr nächster beruflicher Schritt müsse sich „irgendwie“ ergeben. Doch das ist ein Irrtum. Gastbeitrag von Jörg Konrad Unkrig.

Eine Richtschnur für den beruflichen Lebensweg zu spannen und damit Stufen für den Aufstieg einzuplanen, ist auf sinnvoll. Doch die meisten von uns überschätzen das, was sie in einem Jahr erreichen können. Aber das, was in zehn Jahren erreichbar ist, unterschätzen sie.