Erfolg

/Tag:Erfolg
Erfolgstagebuch

Wenig selbstbewusst? Ein Erfolgstagebuch hilft

Ein Erfolgstagebuch – was ist das? Mit einem solchen Tagebuch halten Sie fest, was sie alles geschafft und erreicht haben. Damit sind nicht nur die großen, unschlagbaren Dinge gemeint, die Ihnen nur drei Mal im Jahr passieren. Nein, hier zählen auch viel banalere Dinge. Ein Gastbeitrag von Michael Noetzelmann. (Bild: © peshkova / Fotolia)

Was ein Erfolgstagebuch Ihnen bringt

Missgeschicke und Fehler hinterlassen oft einen nachhaltigen Eindruck. Wir bekommen miese Laune – und in schlechter Stimmung gestalten sich Erfolge bekanntermaßen schwierig.

SMART

Ziele müssen SMART sein

Ein Ziel, das SMART ist, lässt sich leichter erreichen als ein schwammiges. Kennen Sie das? Sie nehmen sich vor, sich im Job mehr anzustrengen. Nachdem Sie mehrmals Überstunden geschoben haben, lässt der Elan deutlich nach. (Bild: © alphaspirit / Fotolia)

Das gleiche gilt für Pläne wie „Ab morgen ernähre ich mich gesund“ oder „Ich suche mir jetzt endlich eine/n Partner/in, der/die zu mir passt.“ Nach einem kurzen Energie-Feuerwerk bleibt doch wieder alles beim Alten.

Was bedeutet SMART eigentlich?