REFA-Methoden

/Tag:REFA-Methoden
Fehlerteufelchen

REFA versus Fehlerteufelchen – wer gewinnt?

Das Fehlerteufelchen ist überall aktiv. Doch REFA-Methoden sind ebenso verbreitet. In Ihrem Haushalt liefern sich beide ein Duell. (Bild: © maxximmm Fotolia)

Gegen krümelige Teppiche hilft die Fehlerquellenprüfung

Sie sehen zum Beispiel durch Ihre REFA-Brille, dass der Teppich immer noch krümelig ist, auch wenn Sie dreimal darübergesaugt haben. Dann machen Sie eine Fehlerquellenprüfung. Sie denken nach, woran es liegt. Oha! Der Sauger ist ziemlich schwach auf der Brust.

Haushalt

Zu doof für den Haushalt?

Haushalt und heimische Aufgaben werden unterschätzt. Und zwar von denen, die sich darum nicht selbst kümmern. Denn Sie haben dafür einen „guten Geist“. Mit dem gibt es manchmal Streit. Wenn etwas nicht passt. Doch erst mal selbst zum Besen greifen und es besser machen! (Bild:  © Elnur / Fotolia)

Auch der Haushalt stellt Anforderungen

REFA hat ein Raster festgelegt, mit dem man die Anforderungen für jede Art von Arbeit ermitteln kann: geistige Belastung, Geschicklichkeit, nötiges Fachwissen,

Planzeit-Bausteine

Planzeit-Bausteine helfen beim Putzen

Planzeit-Bausteine aus der REFA-Lehre helfen dabei, mehr in weniger Zeit zu schaffen. Zum Beispiel beim Putzen. Denn wer schwingt schon stundenlang den Lappen, wenn er stattdessen fußball-Bundesliga sehen könnte? Trotzdem muss die Wohnung ab und zu saubergemacht werden. (Bild: © Kurhan / Fotolia)

Beim Entwickeln von Planzeit-Bausteinen wird ein Abgleich gemacht. Und zwar zwischen der tatsächlich benötigten Zeit und der Wunsch-Zeit. Das geht natürlich nur, wenn bekannt ist, wie lange die Einzeltätigkeiten beim Putzen dauern.