Portraitfotos

Schlechte Portraitfotos – Bewerbungs-K.-o.

Portraitfotos in Bewerbungen werden oft als erstes angeschaut. Wenn Sie merkwürdig oder unsympathisch herüberkommen, landen Ihre Unterlagen bei „Absagen“. Auch wenn Sie noch so qualifiziert sind.

Ein Bild kann Jobchancen kaputt machen

Weil Portraitfotos zusammen mit bestimmten Eckdaten die Stellen-Chancen maßgeblich beeinflussen, haben einige Firmen anonymisierte Verfahren getestet. Dadurch soll ermöglicht werden, dass benachteiligte Kandidaten dieselben Chancen haben wie andere. Eine Benachteiligung im Auswahlverfahren kann entstehen z. B.  durch Alter, Geschlecht, eine Behinderung oder auch einen Migrationshintergrund.

Portraitfotos

Schlechte Portraitfotos – Bewerbungs-K.-o.

Portraitfotos in Bewerbungen werden oft als erstes angeschaut. Wenn Sie merkwürdig oder unsympathisch herüberkommen, landen Ihre Unterlagen bei...

Du

Zum „Du“ gezwungen – was tun?

Du ist eine Anrede, die eigentlich Vertrautheit und Nähe ausdrücken soll. Doch was ist, wenn das „Du“ als...

Mehr Kohle

Hey Boss, ich will mehr Kohle!

Mehr Kohle wünschen sich viele Arbeitnehmer. Doch wann ist der beste Zeitpunkt für eine Gehaltsverhandlung? Und wie baut...

Glücklich

Glücklich ohne Promille? Das geht!

Glücklich sind angeblich nur wenige Leute. Und wenn, haben sie gerade Mehrprozentiges getrunken. Doch es ist erwiesen, dass es auch andere Wege zur Zufriedenheit gibt. Entscheidend sind die Gedanken. Das hört sich zu einfach an? Lies weiter!  ( Bild: © drubig-photo / Fotolia )

Frage 1: Was hält dich ab vom Glück?

Klar, in Dauer-Hochstimmung ist niemand. Wenn du dich aber die meiste Zeit leer und traurig fühlst, ist Detektivarbeit gefragt. Du musst dir klar darüber werden,

Glücklich

Glücklich ohne Promille? Das geht!

Glücklich sind angeblich nur wenige Leute. Und wenn, haben sie gerade Mehrprozentiges getrunken. Doch es ist erwiesen, dass...

Smartphone

Schläfst auch du mit deinem Smartphone?

Das Smartphone ist ewiger Begleiter vieler Leute. Das Signal beim Nachrichten-Eingang löst einen Griff- und Starrmodus aus. Und...

Angst

Wer hat schon Angst im Job?

Wer zu viel Angst hat, bringt wenig Leistung. Wer keine hat, auch. Also ist ein Mittelmaß an Angst...

WM-Tippen

WM-Tippen klappt besser mit REFA

WM-Tippen machen viele. Unser Tipp: Mit REFA tippen. Das klappt besser als ohne.   Nehmen wir mal an, Sie machen bei einem fortlaufenden WM-Tippen mit. Dann geben Sie immer wieder zwischendurch neue Tipps ab. Wenn Sie die REFA-Methode „Vergleichen und Schätzen“ einsetzen, sind Sie im Vorteil gegenüber Leuten, die aus dem Bauch heraus tippen.  ( Bild: © Karin & Uwe Annas / Fotolia )

Nur Vergleichen reicht beim WM-Tippen nicht aus

Eine Art,

WM-Tippen

WM-Tippen klappt besser mit REFA

WM-Tippen machen viele. Unser Tipp: Mit REFA tippen. Das klappt besser als ohne.   Nehmen wir mal an, Sie...

Bestzeit

Bestzeit beim Laufen mit REFA

Bestzeit – das ist der Traum vieler Volkslauf-Teilnehmer/innen. Auch der von Viola und Hanna. Beide Freundinnen rüsten sich...

Erster Mai

Erster Mai mit REFA

Erster Mai – das ist die die beste Zeit für Fahrradtouren. Am besten in einer Gruppe von Freunden....

Videos
Newsletter

Melde Dich hier für einen kostenlosen Newsletter an und verpasse für die Zukunft keine interessanten Neuigkeiten!

Facebook

Unable to display Facebook posts.
Show error

Error: (#4) Application request limit reached
Type: OAuthException
Code: 4
Please refer to our Error Message Reference.
Schlagwörter
Dein Zukunftscoach

REFA-Nordwest-Bewerbungstipps-mini

Dein Coach – Anja Kleinheisterkamp
Telefon: (0800)  12345 7332
E-Mail: a.kleinheisterkamp@refa-nordwest.de

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine Email (Pflichtfeld)

Dein Anliegen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@refa-nordwest.de widerrufen.

Datenschutzerklärung akzeptiert (Pflichtfeld)
dsgvo_ok